Jahreshauptversammlung 2024

Weihnachtsfeier 2023

Regensburger Landkreismeisterschaften 2023

Tolle Erfolge bei den diesjährigen Regensburger Landkreismeisterschaften im
Einzel
für den SSV Köfering:

– 1. Platz U9 weiblich: Antonia Kovalenko

– 2. Platz U10 weiblich: Lena Langhammer

– 3. Platz U10 weiblich: Emelie Ross

– 3. Platz U10 männlich: Mark Wulf

– 2. Platz U12 weiblich: Linda Wulf

– 3. Platz U12 männlich: David Langhammer

– 2. Platz Herren 40: Andrej Miller

 

Wir sind mächtig stolz und gratulieren allen Gewinnern!!!

Vereinsmeisterschaften 2023

Neue Kooperation mit der R-KOM

Wir freuen uns über einen neuen Partner in unserem Vereinsnetzwerk – die Regensburger Telekommunikationsgesellschaft. Die R-KOM ist Anbieter für Internet, Telefon und TV in Ostbayern mit Sitz in Regensburg und hält eine breite Tarifauswahl für Privat- und Geschäftskunden bereit. Gleichzeitig engagiert sich die R-KOM im Glasfaser-Ausbau in der Region, um flächenmäßig den Zugang zu Highspeed Internet in Ostbayern zu ermöglichen.

Als regional verankertes Unternehmen fördert die R-KOM gemeinnützige Vereine wie den SSV Köfering 1926 e. V.durch die Aktion „Vereine werben Kunden“. Nach dem Motto „Verträge vermitteln – Vereinskasse aufbessern“ erhält unser Verein für jeden durch uns vermittelten R-KOM-Tarif einen finanziellen Zuschuss in Höhe von 50 € brutto.

Jetzt bist du an der Reihe! Sei dabei und profitiere doppelt:
Unterstütze deinen Verein SSV Köfering 1926 e. V. und beziehe regionales Internet aus Regensburg zum günstigen Preis.

!!! Nutze den Code SSVKöfering beim Abschluss deines R-KOM Vertrags !!!

 

Mehr zu den Tarifen unter www.r-kom.de

Nepallauf 2023

Der Nepallauf des SV Burgweinting war für die Tennisabteilung des SSV Köfering ein willkommener Anlass, sich startklar für die anstehende Sommersaison zu machen.

Sowohl die Kleinsten aus der Ballschule als auch Spieler aus den Jugend- sowie Herren- und Damenmannschaften traten in verschiedenen Distanzen an und konnten durchwegs erfreuliche Ergebnisse erzielen.

 

Mit 21 Teilnehmern aus allen Altersklassen konnte man sogar den 3. Preis für die teilnehmerstärkste Vereinsgruppe mit Nachhause nehmen.

Besonders groß war die Freude bei Abteilungsleiter Alexander Wulf, der selbst mit der Langstrecke mit an den Start ging.

Der von Armin Wolf überreichte Pokal bekommt nun einen Ehrenplatz im Vereinsheim.

Nun können die Punktspiele beginnen, bei denen der SSV Köfering heuer mit 3 Jugendmannschaften und 3 Seniorenmannschaften an den Start geht.