SSV Köfering

Wir halten zusammen

Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung

Seit 2 Jahren nun endlich wieder in Präsenz konnte die Abteilung Tennis ihre Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen abhalten.
Nach einigen Rückblicken über vollendete Projekte während der Corona-Pandemie sowie einen Überblick über die aktuellen Lage des Vereins sowie einem Ausblick auf die kommenden Saison wurde bei den Neuwahlen der Vorstandschaft Alexander Wulf in seinem Amt als Abteilungsleiter bestätigt. Sein neues Team besteht nun aus einigen bekannte Gesichtern aus der vorausgegangenen Vorstandschaft, hat sich nun aber auch beträchtlich durch einige neu besetzte Posten erweitert.

Die Ergebnisse der Wahlen:
1. Abteilungsleiter: Alexander Wulf
2. Abteilungsleiterin: Elisabeth Langhammer
Kassier: Markus Wippl
Schriftführerin: Susanne Wulf
Sportwart: Alexander Kiendl
Beisitzer: Christian Klaubauf, Theresia Stich

Bürgermeister Armin Dirschl gratulierte allen neu gewählten Funktionären und dankte allen Mitgliedern für die hervorragende Arbeit der letzten Jahre.
Trotz aller Einschränkungen konnte der Verein sowohl die Mitgliederzahl als auch die Anzahl der gemeldeten Mannschaften im Spielbetrieb erhöhen. Auch die Platzierungen der Mannschaften haben sich in den letzten Jahren stetig verbessert. Zudem konnten neue Trainerinnen gewonnen werden und eine Vielzahl von Projekten fertig gestellt werden.

Bei der geplanten Saisoneröffnung am 30. April soll der neue Unterstand eingeweiht werden sowie ein „Tag der offenen Tür“ für alle Bürgerinnen und Bürger stattfinden.
Nun erwarten alle vorfreudig die Eröffnung der Freiluftsaison, die je nach Wetterlage hoffentlich noch vor Ostern erfolgen kann.

Völlig unerwartet ist in am Dienstag Abend den 05.10.21 unser Trainer Armin Kerscher verstorben.

Über Jahre hinweg hat Armin seine Sportler für den Boxsport in Köfering begeistert, er war Vertrauter und Unterstützer aller Sportler, die bei ihm Gekämpft haben. Er hat seine letzten Minuten in seinem Boxring bei uns in Köfering verbracht und ist dann von uns gegangen.🕯

Der Verlust ist für uns alle, Sportler, Trainerkollegen, Vereinsmitglieder und Angehörige sehr schmerzhaft.

Ruhe in Frieden Armin Kerscher 05.10.21
Freund, Familie und Trainer🙏🏻🕯